Agrestis Fiore d'Oro D.O.P. Monti Iblei Monte Lauro

(7)

Agrestis Fiore d Oro DOP Olivenöl Monti Iblei Monte Lauro Olio Extra Vergine di Oliva

- Agrestis

Agrestis Fiore d'Oro D.O.P. Monti Iblei Monte Lauro °

Das Öl des Jahres 2009 überzeugte im großen Olivenöltest des Gourmet-Magazins DER FEINSCHMECKER. Mit den Aromen von Artischocke, Rettich und Rosmarin erhielt Fiore d'Oro Platz 2 in der Kategorie der mittelfruchtigen Öle.   Mehr erfahren
Verfügbar
26,90 CHF
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Menge 0,5 l GP: 1 L = 53,80 CHF
26,90 CHF
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
Menge 0,5 l GP: 1 L = 53,80 CHF Nr.: 71218 Zutaten
  • Schnell und sicher – Lieferung mit DPD
  • Über 100.000 zufriedene Kunden
  • Liebevoll handverlesenes Sortiment
  • Foodscout Genuss-Garantie
Agrestis Fiore d'Oro D.O.P. Monti Iblei Monte Lauro
Agrestis Fiore d'Oro D.O.P. Monti Iblei Monte Lauro Auf den Wunschzettel Verfügbar
Verfügbar
26,90 CHF
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Menge 0,5 l GP: 1 L = 53,80 CHF
26,90 CHF
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Agrestis

In Buccheri nahe Syrakus im Osten Siziliens arbeitet Agrestis an der Herstellung feinsten Olivenöls.

Aus der Region Sizilien

Zum Erzeuger
Produktdetails
Zutaten
FAQ
Produktdetails

Hier erfahren Sie mehr

In der Nähe von Syrakus (ital.: Siracusa) auf Sizilien befinden sich die hügellagigen Olivenhaine der Genossenschaft Agrestis, die Jahr für Jahr hervorragende Olivenöle produziert.Trotz der harten Konkurrenz aus anderen Gegenden Siziliens konnte die 2009er Ernte die Jury des FEINSCHMECKERs von ihrer Qualität überzeugen.
Die vorherrschenden Aromen sind Artischocken, Rettich und ein Kräutertrio aus Rosmarin, Bärlauch und Basilikum. Im Abgang ist das Olivenöl Fiore d'Oro sehr mild, also kaum bitter oder pikant.

Sizilien

Zur Region

Steckbrief Fiore d'Oro

Erntejahr2015
Olivensorte(n) 100% Tonda Iblea
Erntemethode von Hand
Erntezeitpunt Mitte Oktober
Gebiet/Region Monti Iblei
Anzahl Bäume 3500
Kategorie mittelfruchtig
Zertifizierung Bio
Geruch intensiver Geruch nach Kräutern und grünen Tomaten
Geschmack harmonisch, nach Gemüse, mit einer leicht pikanten Bitternote
Herstellung ciclo continuo
Filtrierungkeine
Polyphenole (mg/l)253
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren12g
Säuregehalt (%)0,3
Verwendungsehr gut für Thunfischcarpaccio, gegrillte Gemüse, Tomatensalate, geschmortes rotes Fleisch, zu mittelaltem Käse

Auszeichnungen

  • Sol d'Oro 2015: Goldmedaille - Rubrik reinsortige Olivenöle
  • Feinschmecker Olio Award 2013: Top 50
  • Gambero Rosso 2013: 3 Blätter
  • Flos Olei 2013: 88 Punkte
  • Feinschmecker Olio-Award 2012: 2. Platz - Kategorie mittelfruchtig
Zutaten

Zutaten

Natives Olivenöl Extra

Nährwertangaben

je 100 g
Brennwert933.3 kcal / 3900 kj
Fett100 g
davon gesättige Fettsäuren13.3 g
Kohlenhydrate 0 g
davon Zucker0 g
Eiweiss0 g
Salz0 g

Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer

Agrestis, Via Pappalardo 11, I-96010 Buccheri

FAQ

FAQ

Wie lagere ich Olivenöl am besten bei mir zu Hause?

Wenn Sie Olivenöl längere Zeit lagern möchten, bewahren Sie es zu Hause am besten vor Licht und Luft geschützt bei kühlen Temperaturen auf – ideal wären zwischen 10° und 20°C. Ähnlich wie Wein ist Olivenöl in dunklen Flaschen oder im Kanister im kühlen, dunklen Keller am besten aufgehoben und dann bis zu 24 Monate haltbar. Man kann Olivenöl jedoch auch ohne Probleme einige Monate in hellen Flaschen gut verschlossen, dunkel und kühl lagern.


Mein Olivenöl ist gefroren, was nun?

Bitte beachten Sie, dass Olivenöl bei Temperaturen unter 8° C fest wird. Bei Raumtemperatur nimmt das Öl jedoch von selbst seinen flüssigen Ausgangszustand wieder an. Olivenöl kann ohne Qualitäts-oder Geschmacksverluste gefrieren. Unsere Hersteller versichern uns, dass durch Gefrieren keinerlei Einbußen in Qualität oder Geschmack hervorgerufen werden. In Italien selbst wird oftmals das Olivenöl kleinerer Hersteller im Winter draußen gelagert.


Wieso flockt Olivenöl manchmal aus?

Einige unserer Olivenöle sind besonders reich an sekundären Pflanzenstoffen, darunter befinden sich auch Wachse von der Olivenschale. Wenn das Öl steht, lagern sich diese ganz natürlich am Boden ab und bei kühleren Temperaturen können Sie ausflocken oder Schlieren im Öl bilden.

Das Ausflocken ist ein natürlicher Prozess, der den ursprünglichen, naturbelassenen Charakter des Olivenöles zeigt. Wenn Sie das Öl erwärmen bzw. zunächst 1-2 Tage bei Zimmertemperatur stehen lassen, dann löst sich der Großteil der Ausflockungen auf und Sie können es ganz normal verwenden und genießen oder auch verschenken.

DOP - Denominazione di Origine Protetta:

steht für eine geschützte Ursprungsbezeichnung. Dieses Siegel garantiert, dass Erzeugung, Verarbeitung und Herstellung eines Produkts in einem bestimmten geographischen Gebiet nach einem anerkannten und festgelegten Verfahren erfolgten. Es gibt über 80 DOP-Produkte in Italien, z.B. Parmaschinken, San Marzano Tomaten oder Pesto Genovese.

Kundenbewertungen

(7)
Schreiben Sie eine Bewertung
Schmeckt gut und tut gut

Von Julia Kaltermann am 26. April 2012

Allein die Aromenvielfalt dieses Olivenöls hat mich schon überzeugt. Ich habe mir dieses Mal auch die Mühe gemacht und den gesamten Text zum Produkt und zum Hersteller gelesen. Zusätzlich zum Hochgenuss habe ich jetzt auch das Gefühl, den Menschen in Buccheri etwas gutes getan zu haben. Schön, wenn man neben dem Genuss auch andern Menschen helfen kann.

9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.

War diese Bewertung hilfreich? Melden
Weckt Fernweh und schmeckt

Von Dirk am 24. April 2012

Der Grund für den Kauf dieses Olivenöls war vielleicht etwas ungewöhnlich: Ich habe bereits mehrere Male in Syrakus Urlaub gemacht. Beim Durchstöbern Ihres Shops bin ich dann auf dieses Olivenöl gestoßen, das ja in der Nähe von Syrakus produziert wird. Ich habe es probiert und muss sagen, dass es mir ausgesprochen gut gefällt. Viele verschiedene Düfte und Geschmäcker, die ich persönlich nicht alle erkannt hätte. Für den nächsten Urlaub steht ein Besuch in Buccheri auf dem Plan; dann kann ich mich persönlich überzeugen, woher der gute Geschmack kommt.

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.

War diese Bewertung hilfreich? Melden
Überzeugender Geschmack!

Von Burkhard Walter am 4. Juli 2014

Mich hat der Geschmack dieses Öles absolut überzeugt und ich bin ein Bestell-Wiederholungstäter. Ein Öl, das man unbedingt weiterempfehlen kann!

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.

War diese Bewertung hilfreich? Melden
Fantastisch!

Von Jochen Roth am 22. Februar 2014

In meinen Augen hat dieses Öl nicht den zweiten, sondern den ersten Platz verdient! Dieses Öl ist einfach fantastisch!

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.

War diese Bewertung hilfreich? Melden
Eigener Charakter

Von Gabriele Becker am 15. März 2015

Ein Öl, dass man unbedingt mal probiert haben sollte. Es hat einen ganz eigenen Charakter und spiegelt im Geschmack die Landschaft wider!

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.

War diese Bewertung hilfreich? Melden
exzellenet

Von Stefan Dietrich am 16. November 2014

Ein exzellentes Olivenöl! Besonders zu Meeresfrüchten zu empfehlen!

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.

War diese Bewertung hilfreich? Melden
Gutes Öl

Von Anneli Maier am 31. August 2015

Da ich ein neugieriger Mensch bin und immer für neue Geschmacksrichtungen offen, habe ich auch dieses Öl ausprobiert. Ich muss sagen, der Geschmack gefällt mir sehr. Er ist nicht aufdringlich und hat seinen ganz eigenen Geschmack. Ich werde es ganz sicher wieder bestellen!

0 von 0 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.

War diese Bewertung hilfreich? Melden

Produkt bewerten

  • Quality
    Zum Bewerten Stern auswählen