Ciabatta

Ciabatta

1 Kundenrezension(en)
Ciabatta
  • Personen:
    6 Person(en)
  • Schwierigkeit:
    1
  • Zubereitungszeit:
    35 Minuten
  • Gesamtzeit:
    90 Minuten
  • Beliebtheit:
    gefällt 11 Person(en)

zurück zu den Rezepten

Rezeptinformationen

Etwas mehr Zeit müssen Sie für die Zubereitung des Ciabatta mitbringen, denn der Teig muss mehrmals gehen. Aber der Duft von frisch gebackenem Brot entschädigt für alle Mühen.
Der Legende nach wurde Ciabatta erst 1982 von Arnaldo Cavallari erfunden. Aber ähnliche Rezepte haben sicherlich schon seit Generationen existiert.

Zusatzinformationen

Wir empfehlen die Verwendung von italienischem Hartweizenmehl (semola di grano duro), denn es ergibt einen elastischen Teig, weil es das Wasser gut aufnimmt.
Um sicher zu gehen, dass Ihr Backofen die richtige Temperatur erreicht hat, stellen Sie eine Metallschüssel mit Wasser hinein. Wenn das Wasser zu kochen beginnt, kann der Teig in den Ofen.
Wenn Sie frische Hefe verwenden, sind Sie weniger abhängig von der Umgebungswärme; Trockenhefe braucht es wärmer.

Zutaten

+ 330 g feines Hartweizenmehl (semola)
+ etwas Roggenmehl
+ 240 ml Wasser
+ ca. 28 g frische Hefe
+ Zucker
+ Salz