Pietronello Rosso Toscana IGT

(21)

Pietronello Rosso Toscana toskanischer Rotwein

- Fattoria Toscana
Pietronello ist eine wahrhafte Weinlegende! Perfekt ausgewogen brilliert der Supertoskaner durch sein fruchtiges Aroma und sein Bouquet saftiger Pflaumen und violetter Feigen. Wunderbar! Dem Gaumen schmeichelt er ...   Mehr erfahren
Verfügbar
15,90 CHF
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Menge 0,75 l GP: 1 L = 21,20 CHF
15,90 CHF
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
Menge 0,75 l GP: 1 L = 21,20 CHF Nr.: 61178 Zutaten
  • Schnell und sicher – Lieferung mit DPD
  • Über 100.000 zufriedene Kunden
  • Liebevoll handverlesenes Sortiment
  • Foodscout Genuss-Garantie
Pietronello Rosso Toscana IGT
Pietronello Rosso Toscana IGT Auf den Wunschzettel Verfügbar
Verfügbar
15,90 CHF
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Menge 0,75 l GP: 1 L = 21,20 CHF
15,90 CHF
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Fattoria Toscana

Für Fattoria Toscana suchen die Gustini-Foodscouts nach kleinen Manufakturen, die das unglaublich reiche kulinarische Erbe dieser Region pflegen und weitertragen. Manchmal stoßen sie bei dieser Suche auf außergewöhnliche Menschen…

Aus der Region Toskana

Zum Erzeuger
Produktdetails
Zutaten
FAQ
Produktdetails

Hier erfahren Sie mehr

…weich und rund mit eleganten Noten von Gewürzen, Süßholz und Leder. Durch seine perfekte Balance aus Frucht und Tannin überzeugt der Pietronello mit seiner noblen Herkunft Kenner und Genießer gleichermaßen. Ein herrlicher Nachklang mit fruchtig warmen Aromen rundet das Geschmackserlebnis aus der Toskana ab.

Im Herzen des Chianti Classico, zwischen Greve und San Gimignano, reihen sich die Sangiovese-Reben wie Perlen auf einer Kette. Jeden Morgen hört man das Knattern des Motors, wenn Massimo, Sproß einer uralten Winzerfamilie, mit seiner grünen Ape die piniengesäumte Serpentinenstraßen hoch auf den Weinberg fährt. Hier auf dem Hügel, vor der kleinen, gemauerten Masseria wartet Massimo heute mit einer privaten Weinprobe seines Supertoskaners auf uns.

Massimo führt uns ins seinen beeindruckenden alten Faßkeller. Er hat uns schon viel von einem seiner besten Tropfen, dem Supertoskaner Pietronello erzählt. Nur wenige Fässer produziert die Winzerfamilie davon im Jahr. Supertoskaner sind weltweit berühmte Rotweine, die nicht nach engen DOC-Regeln hergestellt werden, das Niveau klassischer DOC-Weine aber regelmäßig um Welten übertreffen. Der Sangiovese ist die Seele des Pietronello, erklärt der leidenschaftliche Winzer, während wir seinen fruchtig-eleganten, herrlich vollendeten Rotwein aus großen Kelchen kosten dürfen.
Am Abend genießen wir auf der Terrasse das wundervolle Panorama des Chianti und Massimo schwört, dass einfach nichts auf der Welt so gut zu den Tagliatelle al Ragù Cinghiale seiner Mamma passt, wie der Pietronello! Auch wir Foodscouts sind vom Fleck weg verliebt in den Charakter dieses großen Rotweins. Gerne würden wir ihm das Siegel der Gustini-Selektion „Fattoria Toscana“ verleihen und erzählen Massimo von dem Konzept, das der Qualität, der Familientradition, der Handwerkskunst und dem besten Geschmack der Toskana gewidmet ist. Massimo ist überzeugt. Exklusiv für „Fattoria Toscana“ wird er Gustini nun jedes Jahr eine limitierte Zahl seiner Fässer liefern.

Toskana

Zur Region
Zutaten

Alcohol Content

13% vol.

Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer

Rocca delle Macìe Spa, località Le Macie, 45, 53011 Castellina in Chianti (Siena)

FAQ

IGT - Identificazione Geografica Tipica:

Steht für eine Qualitätsstufen bei Landweinen. Das Herkunftsgebiet ist dabei nicht so eng umgrenzt wie bei DOC-Weinen. Die Weine müssen jedoch zu 85 % aus Trauben bestehen, die in dem Gebiet wachsen, dessen Namen der Wein trägt.

Kundenbewertungen

(21)
Schreiben Sie eine Bewertung
Toskana aus der Flasche !

Von Michael Schumann am 6. Dezember 2012

Ein absolut grandioser Wein mit einem
wirklich tollen Bouquet aus Schokolade,Frucht und Kaffee.
Ich habe diesen Wein nun seit ca. 1 Jahr getestet bevor ich diese Rezension verfasst habe und er hat sich nun einen festen Platz in meinem Weinkeller erobert.
Geeignet zu allen Fleischspeisen sowie zu Weich und Hartkäse oder auch einfach so ;-)
Man Sollte diesem Wein aber vor dem Verzehr ein bisschen Zeit zum Atmen geben.

32 von 37 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.

War diese Bewertung hilfreich? Melden
Gutes Tröpfchen!

Von Stephanie Böhm am 20. Februar 2014

Ein gutes Tröpfchen für einen Abend mit Freunden! (Aber wenn man mal alleine ist, schmeckt er auch!)

20 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.

War diese Bewertung hilfreich? Melden
mein neuer Lieblingswein

Von Kathrin Schiffner am 2. Oktober 2009

als ich feststellte das mein Lieblingswein aus der Toskana nicht mehr vertrieben wurde, hatte ich natürlich Schwierigkeiten einen würdigen Nachfolger zu finden. Mit diesem Rotwein hat man aber wirklich etwas aussergewöhnliches entdeckt. Das Cuvée ist schon sehr vielversprechend und trifft genau meine Lieblingstrauben. Ihn eine Stunde ca schön dekantieren und genießen. Auf jeden Fall empfehlenswert.

25 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.

War diese Bewertung hilfreich? Melden
Fantastischer Rotwein

Von Frank Mendes am 21. Oktober 2009

Ich als "Einmal-im-Monat-Weintrinker" und dann auch noch Weißweinliebhaber wollte einmal einen Rotwein probieren. Und da kam dieser Rote genau zum richtigen Moment! Ausgelobt als "Supertoskaner" waren meine Erwartungen natürlich schon sehr hoch, aber sie wurden weitestgehend erfüllt.

Zwar konnte ich nicht alle beschriebenen "Anklänge", Bouquets und Aromen schmecken und riechen, aber die schöne Frucht hat mich überzeugt.

Auf jeden Fall empfehlenswert und für mich wird's jetzt öfters einen Rotwein geben ...

11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.

War diese Bewertung hilfreich? Melden
2006er im Vergleich mit dem 2004er Jahrgang

Von Markus am 4. Februar 2009

Nachdem ich meinen Weinkeller vor kurzer Zeit mit dem hervorragenden 2004er Jahrgang gut gefüllt hatte, interessierte mich irgendwann auch der Jahrgang 2006. Der um zwei Jahre jüngere Jahrgang ist sicherlich ein Wein, den man "trinken kann", aber an den 2004er kommt er meiner Meinung nach im direkten Verglich (noch) nicht heran. Der 2004er hat, sicherlich geprägt auch durch die längere Flaschenlagerung, das eindeutig umfangreichere Bouquet, wirkt harmonischer, weicher und deutlich weniger adstringent. Meine Empfehlung für den 2006er: Ausbaufähig, also besser noch etwas liegen lassen. In ein bis zwei Jahren ist dieser Wein dann eine Klasse für sich!

13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.

War diese Bewertung hilfreich? Melden
Samfter Roter mit vollen Aromen

Von H. Schaper am 7. Januar 2013

Der Wein ist für alle, die einen fruchtigen Rotwein mit wenig Säure lieben, absolut zu empfehlen.
Man ihn auch wunderbar am Abend bei einem netten Gespräch mit Freunden genießen.

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.

War diese Bewertung hilfreich? Melden
gustosissimo!

Von Judith am 24. Oktober 2009

Meine Eltern haben mir diesen Wein und einen Geschenkgutschein zur bestandenen Romanistik-Zwischenprüfung geschenkt. Sehr, sehr leckrer Wein und eine sehr nette Geschenkidee. Ich werde wohl jetzt öfter hier bestellen. So machen Kulturstudien Spaß!

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.

War diese Bewertung hilfreich? Melden
Sehr zu empfehlen!

Von Heidi Hartmann am 22. Dezember 2013

Klasse Rotwein - sehr zu empfehlen!

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.

War diese Bewertung hilfreich? Melden
Sehr zu empfehlen

Von Michaela Schwarz am 2. Dezember 2013

Ein gehaltvoller, warmer, weicher Wein - sehr zu empfehlen!

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.

War diese Bewertung hilfreich? Melden
Super Toskaner Rotwein

Von Olaf Tauchert am 29. Dezember 2009

Ein Spitzen Rotwein aus der Toskana. Völlig zurecht ein Supertoskaner. Das warme fruchtige Aroma kann ich voll bestätigen. Ein Superwein für unter 15 Euro.

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.

War diese Bewertung hilfreich? Melden
Enttäuscht

Von Melanie am 19. Februar 2016

Ich habe den Wein bestellt u.a. aufgrund der guten Kundenbewertungen. Der Wein war Jahrgang 2014 und ich muss sagen, ich bin sehr enttäuscht. Ich konnte von den Beschreibungen hins. Aroma etc nicht viel wiedererkennen. Ich finde den Wein kaum vollmundig und er hat auch kaum Bouquet... Unterschiedliche Geschmacksnoten konnte ich ebenfalls nicht raus schmecken. Er ist mE `flach`.
Die Rezensionen sind ja zT älter. Ggf. waren die älteren Jahrgänge ja besser/anders?! Ich schliesse mich Claudio Corlatti an: Das ist mE kein `Super Toskaner'. Zumindestens der Jahrgang 2014 nicht.
M.E ist der Wein das Geld nicht wert bzw. es gibt für dieses Geld deutlich bessere Weine.

Antwort von Gustini:
Sehr geehrte Gustini Kundin,
wir bedauern dass Ihnen der Pietronello Rosso Toscana nicht zugesagt hat. Wenn Sie eine Rücksendung wünschen, setzen Sie sich mit unserem Kundenservice
in Verbindung unter 0341-58300900 oder per Email an: service@gustini.de. Wir kommen Ihnen gern entgegen!

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.

War diese Bewertung hilfreich? Melden
Genuss aus der Toskana...

Von Jochen Dietrich am 17. Januar 2015

Dieser besondere Rotwein hat einen ganz wunderbaren Geschmack. Genau so soll Rotwein schmecken!

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.

War diese Bewertung hilfreich? Melden
Herrlicher Genuss!

Von Antonio Wolf am 3. November 2014

Dieser herrliche Rotwein aus der Toskana macht das Leben ein kleines bisschen schöner!

Welch herrlicher Genuss, ein Gläschen davon zu probieren! Eine tolle Entdeckung!!!

Ich werde gleich mal ein paar Flaschen mehr davon bestellen und einlagern.

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.

War diese Bewertung hilfreich? Melden
Danke für diesen Wein!

Von Vera Lang am 15. August 2014

Schön, dass es diesen guten Wein gibt! Er bekommt meine höchste Empfehlung!

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.

War diese Bewertung hilfreich? Melden
Guter Wein

Von Knut Haas am 24. April 2014

Ein guter Wein für einen gepflegten Abend mit einem guten Buch oder mit guten Freunden!

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.

War diese Bewertung hilfreich? Melden
Gaumenschmeichler

Von Lutz Friedrich am 9. April 2014

Dieser wunderbare Rotwein ist ein echter Gaumenschmeichler! Es lohnt sich, ihn im Vorrat zu haben. Er verspricht viel Genuss und schöne Abende mit Freunden.

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.

War diese Bewertung hilfreich? Melden
Super

Von XX am 22. November 2010

ist als Geschenk super angekommen...lecker...

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.

War diese Bewertung hilfreich? Melden
Wundervoller Begleiter zu Fleisch

Von Bacchus am 3. Februar 2010

Dieser Wein hat ein wundervolles Aroma. Ich habe ihn zu Florentiner Beefsteak serviert und die beiden haben sich bestens ergänzt. Auch der Preis ist sehr ansprechend für einen Supertoskaner.

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.

War diese Bewertung hilfreich? Melden
Mit frischem Brot

Von Harry Bauer am 4. November 2015

Wir lieben es, zu diesem köstlichen Rotwein aus der Toskana ein frisch gebackenes italienisches Brot aus der Toskana zu reichen. Der Genuss ist einfach wunderbar!

0 von 0 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.

War diese Bewertung hilfreich? Melden
Freu mich auf den Genuss!

Von Christa Hofmann am 6. Januar 2015

Ich habe diesen Rotwein 3x zu Weihnachten geschenkt bekommen und mich sehr gefreut. Weil ich diesen herrlichen Wein schon länger kenne und auch schon selbst bestellt habe, weiss ich, worauf ich mich nun freuen kann.

0 von 0 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.

War diese Bewertung hilfreich? Melden
Kein Supertoskaner

Von Claudio Corlatti am 25. Januar 2016

Schöne Weinetikett, für ein schlichte Sangiovese einfach zu Teuer.

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.

War diese Bewertung hilfreich? Melden

Produkt bewerten

  • Quality
    Zum Bewerten Stern auswählen