Torta di mandorla

Sizilianischer Mandelkuchen

0 Kundenrezension(en)
Sizilianischer Mandelkuchen
  • Personen:
    12 Person(en)
  • Schwierigkeit:
    1
  • Zubereitungszeit:
    15 Minuten
  • Gesamtzeit:
    40 Minuten
  • Beliebtheit:
    gefällt 3 Person(en)

zurück zu den Rezepten

Rezeptinformationen

Ein intensiv nach Mandeln duftender und schmeckender Kuchen nach einem Rezept aus Sizilien. Schmeckt am besten auf der Terrasse oder dem Balkon.

Zutaten

+ 200 g Marzipanrohmasse
+ 3 EL Milch
+ 4 Eier, getrennt
+ 100 g Mehl
+ 100 g Kartoffelstärke
+ abgeriebene Schale einer unbehandelten Orange
+ ½ Glas (100 ml) Olivenöl
+ ½ Päckchen Backpulver
+ 1 Päckchen Vanillezucker
+ Butter für die Backform

Anleitung

In einer Schüssel die Mandorlita in der Milch auflösen und die Eigelbe dazu geben. Zu einer homogenen Creme verrühren. Dann das Eiweiß unterrühren und gut vermischen. Dann das Mehl und die Stärke sowie die Orangenschale dazu geben und vermischen.
Wenn der Teig schön glatt ist, das Olivenöl unterrühren. Zum Schluss das Backpulver und den Vanillezucker untermischen.
Den Teig in eine gebutterte runde Backform mit 24 cm Durchmesser geben. 25 min bei mittlerer Hitze backen.