„Alatri" - passende Beiträge

Antico Frantoio Della Fattoria

Americo Quattrocciochi lebt für seine Oliven. Besonders wichtig ist es ihm, möglichst umweltfreundlich zu produzieren. Americo erntet, presst und füllt nicht nur ab, er ist auch permanent auf Achse. Um die 80.000 km im Jahr fährt er, um sein Öl eigenhändig bei den Händlern in Rom anzugeben oder um an Messen teilzunehmen.

...weiterlesen...

Erster Zwischenstopp in Innsbruck und Weiterfahrt nach Italien

23. 10. 2009
Da Aldo fährt, habe ich jetzt etwas Zeit, die ersten Eindrücke der Reise zu beschreiben. (Hoffentlich hält der Akku…) Gestern Abend oder eigentlich eher Nacht kamen wir um 1 in Innsbruck an und waren völlig erschöpft von der langen Autofahrt. Nachdem wir einigermaßen ausgeschlafen hatten, gab es ein zünftiges Südtiroler Frühstück. Danach machten wir uns auf den Weg ins das 1000 km entfernte Alatri. Die Kleinstadt liegt im Latium und etwa 80 km von Rom entfernt.

...weiterlesen...