„Venusmuscheln" - passende Beiträge

Beliebte Nudelformen aus Italien

Nachdem ich vor einigen Tagen erklärt habe, wie man Pasta richtig kocht, möchte ich heute über einige der beliebten Pastaformen aus Italien schreiben. Es geht um die Klassiker Spaghetti, Penne und Fusilli, die man heutzutage in jedem deutschen Supermarkt bekommt. Wer dennoch auf Qualität aus Italien setzen möchte, wird in der großen Auswahl italienischer Pasta in unserem Shop fündig.

...weiterlesen...

Venusmuscheln

Venusmuscheln zubereiten

Venusmuscheln gelten seit der Antike als Delikatesse. Die Liebesgöttin Aphrodite wurde oft als aus einer Muschel geboren dargestellt. Am bekanntesten ist sicher die Darstellung von Botticelli.
Venusmuscheln sollten – wie alle Meeresfrüchte – am besten frisch zubereitet werden. Da sie nur in warmen Salzgewässern vorkommen, sind sie in Deutschland frisch kaum zu erhalten. Aber so gibt es für Muschelliebhaber eine Sache mehr, auf die sie sich beim Urlaub am Mittelmeer freuen können.
Wer die Venusmuscheln selbst zubereiten möchte, sollte vor dem Garvorgang die bereits geöffneten Muscheln aussortieren. Beim Kochen öffnen sich die guten Muscheln, so dass man nach dem Garen die noch geschlossenen ebenfalls aussortieren muss.

...weiterlesen...