„Vinschgau" - passende Beiträge

Neue Ernte vom Kandlwaalhof eingetroffen!

Ertragreiche Apfelernte auf dem Kandlwaalhof

Karl Luggin vom Kandlwaalhof hat uns informiert, dass die Apfelernte 2012 im Vinschgau besonders ertragreich war und der Nachschub der köstlichen apfelbasierten Produkte vom Kandlwaalhof gesichert ist.
Auf ihrem Hof im Herzen von Laas (ital. Lasa) und dem angrenzenden Land verarbeitet die Familie Luggin Obst (vor allem Vinschgauer Äpfel und Mirabellen) und Kräuter nach Bio-Qualität. Außerdem werden in der südtiroler Genussmanufaktur Trockenobst, Essig- und Senf-Spezialitäten von höchster Güte erzeugt. Ein ganz besonderes Schmankerl ist auch der verführerisch duftenden Holunderblütensirup.

...weiterlesen...

Reisebericht Vinschgau

Vinschgau Südtirol

Ins Vinschgau in Südtirol fahre ich immer besonders gern. Ehrlich gesagt ist das sogar meine Lieblingsgegend in Norditalien. Und das hat nichts damit zu tun, dass dort Deutsch gesprochen wird, sondern die Landschaft und die gute Luft haben es mir angetan. Kein Besuch vergeht, bei dem ich nicht mehrere Fotos von Alpenpanoramen knipse. Es lohnt sich auch ein abstecher in die zahlreichen Seitentäler, nach Dorf tirol oder nach Hafling, von wo man ein traumhaftes Panorama über Meran und das Vinschgau genießt.
Dazu kommt selbstverständlich die wundervolle Gastfreundschaft der Leute dort, die einen mit allerlei Köstlichkeiten wie frischem Apfelsaft und knusprigem Schüttelbrot bewirten. Wenn man Glück hat, ist auch gerade Erdbeersaison und den Genuss von frischen Erdbeeren muss ich wohl kaum beschreiben. Allerdings gibt es im Vinschgau auch getrocknete Erdbeeren, die außerhalb der Saison ebenfalls sehr gut schmecken.

...weiterlesen...

Reisebericht Martelltal

Martelltal in Südtirol

Auf unseren zahlreichen Reisen nach Italien hat es uns auch schon einige Male nach Südtirol verschlagen. Von dort beziehen wir vor allem Produkte aus Obst und Beeren wie Konfitüren und natürlich den Südtiroler Schinkenspeck und die Kaminwurzen. Eine dieser Reisen führte uns auch ins Martelltal. Auf Italienisch heißt es Val Martello und es liegt westlich von Bozen. Es gehört zum Etschtal und verläuft in südlicher Richtung. Im Martelltal befindet sich der Nationalpark Stilfser Joch, der zum Wandern einlädt.

...weiterlesen...