Grissini alle olive handgerollte Grissini mit Oliven

Rubatà alle olive handgerollte Grissini mit Oliven

Rustikaler Knusper-Genuss: Die mit kräftig-aromatischen, schwarzen Oliven gewürzten Brotstangen werden im Piemont mit viel Liebe von Hand gerollt und so lange im Ofen gebacken, bis sie kross und richtig knusprig sind.   Mehr erfahren
Lieferstatus - bitte klicken!
3,95 CHF
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Menge 100 g GP: 100 g = 3,95 CHF
3,95 CHF
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Menge 100 g GP: 100 g = 3,95 CHF Nr.: 70170 Zutaten
  • Schnell und sicher – Lieferung mit DPD
  • Über 100.000 zufriedene Kunden
  • Liebevoll handverlesenes Sortiment
  • Foodscout Genuss-Garantie
Grissini alle olive handgerollte Grissini mit Oliven
Grissini alle olive handgerollte Grissini mit Oliven Auf den Wunschzettel Lieferstatus - bitte klicken!
Lieferstatus - bitte klicken!
3,95 CHF
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Menge 100 g GP: 100 g = 3,95 CHF
3,95 CHF
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Locanda La Posta

Wie in den alten Tagen konservieren die Genovesios ausschließlich auf natürlichem Wege mit frischem Olivenöl, mit würzigem Salz und mit erstklassigen Essigen. Seit über 200 Jahren kocht die…

Aus der Region Piemont

Zum Erzeuger
Produktdetails
Zutaten
Produktdetails

Hier erfahren Sie mehr

Die Rubatà der Familie Genovesio werden mit "Lievito Madre" gebacken, einer milden Sauerteigart aus Weizenmehl. Der Teig wird so lange mit Olivenöl geknetet bis er eine feste Struktur bekommt. Das Olivenöl macht den Geschmack des Teiges eleganter als in der urtypischen, mit Schmalz gebackenen Version. Der Hauptunterschied zwischen den langen Grissini und den kurzen Rubatà liegt dann in der Herstellung. Für Grissini wird der Teig von Hand gestreckt, für Rubatà wird der Teig auf sich selbst gerollt wodurch die charakteristische, knorrig-verschlungene Form entsteht.
Die Rubatà sind viel älter als die klassischen Grissini. Sie wurden 1679 in Turin für den jungen Herzog Vittorio Amadeus II erfunden, der keine weichen Brotkrumen vertrug. Die knusprig gebackenen Rubatà waren schnell so beliebt, dass selbst Napoleon Bonaparte aus Paris einen Kurier ins Piemont schickte.
Piemont

Zur Region
Zutaten

Nährwertangaben

je 100 g
Brennwert423 kcal / 1770.7 kj
Fett10.8 g
davon gesättige Fettsäuren3.2 g
Kohlenhydrate 69.4 g
davon Zucker10.1 g
Eiweiss9.9 g
Salz1.85 g

Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer

Agroalimenta srl, Via Pinerolo 208/A, I-10061, Cavour

Kundenbewertungen
Schreiben Sie eine Bewertung
Produkt bewerten
  • Quality
    Zum Bewerten Stern auswählen