Caputo Hefe Trocken - Lievito Secco per Pizza

(7)
Lievito Secco Attivo Mulino Caputo
Ob Pizza, Focaccia oder süßes Backwerk. Das getrocknete Hefepulver hat eine hohe Gärkraft, lässt sich gut dosieren und bringt unvergleichlich guten Geschmack ins Brot. Als Allrounder eignet es sich für alle Sauer- und Hefeteige.
   Mehr erfahren
Verfügbar Nr.: 68123 6,90 CHF inkl. MwSt. zzgl. Versand Nr.: 68123 Menge 100 g GP: 100 g = 6,90 CHF
6,90 CHF inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
Auf den Wunschzettel Share on facebook
Menge 100 gGP: 100 g = 6,90 CHF Nr.: 68123 Zutaten
  • Schnell und sicher – Lieferung mit der Schweizerischen Post
  • Über 200.000 zufriedene Kunden
  • Liebevoll handverlesenes Sortiment
  • Foodscout Genuss-Garantie
Caputo Hefe Trocken - Lievito Secco per Pizza
Caputo Hefe Trocken - Lievito Secco per Pizza Auf den Wunschzettel Verfügbar Nr.: 68123
Verfügbar Nr.: 68123 6,90 CHF inkl. MwSt. zzgl. Versand Nr.: 68123 Menge 100 g GP: 100 g = 6,90 CHF
6,90 CHF inkl. MwSt. zzgl. Versand
Molino Caputo

Fragen Sie mal einen Pizzabäcker in Neapel, welches das beste Mehl ist! Er wird sagen, es ist das Mehl aus der altehrwürdigen Familienmühle von Antimo Caputo, die seit 1924 mitten in der quirligen Stadt steht!

Aus der Region Kampanien

Zum Erzeuger
Produktdetails
Zutaten
FAQ
Produktdetails

Caputo Lievito Secco Attivo: Anwendung

Die Dosierung sieht 1/3 der Menge im Vergleich zu frischer Hefe vor.

In der Praxis heißt das:

Verlangt Ihr Rezept nach 42 g frischer Hefe (das entspricht einem handelsüblichen Würfel), messen Sie also 14 g der Caputo Trockenhefe ab.
Sie können diese Trockenhefe direkt in das Mehl mischen. Es ist nicht nötig, sie vorher in Wasser aufzulösen.
Kampanien

Zur Region
Zutaten

Zutaten

Backhefe (Saccharomyces Cerevisiae) Emulgator (Sorbitanmonostearat) E 491

Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer

Mulino Caputo - Antimo Caputo S.r.l., Corso San Giovanni a Teduccio 55, I - 80146 Napoli

FAQ

FAQ

Wie lange ist die aktive Caputo Trockenhefe nach Anbruch haltbar?

Wenn die Streudose einmal geöffnet ist, lagern Sie diese bitte im Kühlschrank und verbrauchen diese innerhalb von 2 Monaten.


Kundenbewertungen
(7)
Schreiben Sie eine Bewertung
Kannte ich noch nicht

Von Barbara  am 30. Mai 2020

Die Dose mit der Hefe habe ich durch Gustini.de erst kennengelernt. Ich bin begeistert, denn so habe ich Hefe immer griffbereit und kann köstliche Spezialitäten damit zubereiten.

31 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich .

War diese Bewertung hilfreich? Melden
Trockenhefe Caputo

Von Anneliese  am 6. Juni 2020

Tolles Ergebnis mit dieser Hefe erzielt, fluffiger Teig, guter Geschmack, absolut empfehlenswert.

23 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich .

War diese Bewertung hilfreich? Melden
Lagerfähig ?

Von Reinhold  am 27. Juli 2020

Wie lange kann man die Hefe lagern ? Hatte bis jetzt immer die Lievito Madre, da ist ja die Lagerzeit sehr begrenzt.

25 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich .

War diese Bewertung hilfreich? Melden
Jenny

Buongiorno Reinhold, die Caputo Trockenhefe in der Streudose ist verschlossen ca. 1 Jahr haltbar. Einmal geöffnet, empfiehlt sich die Lagerung im Kühlschrank und sollte die Hefe innerhalb von 2 Monaten aufgebraucht werden.

Jenny
Super

Von Elena  am 18. Juni 2020

Wie viel braucht man von dem Trockenhefe für 500g Caputo cuoco Mehl für Pizza???

18 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich .

War diese Bewertung hilfreich? Melden
Ulrike - Gustini Service

Buongiorno Elena, wenn Ihr Rezept frische Hefe vorsieht, nehmen Sie anstelle der frischen Hefe ca. 1/3 der Menge Caputo Trockenhefe. Wir wünschen Gutes Gelingen und stehen Ihnen unter 0341-58300900 gern für weitere Fragen zur Verfügung.

Ulrike - Gustini Service
Für den Vorrat

Von Inakapunkt  am 18. März 2020

Finde die Dose toll. Die Tütchen filiegen bei mir immer so in der Schublade rum. Die Dose aber sieht auch im Regal gut aus und man kann gut dosieren was man braucht.

20 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich .

War diese Bewertung hilfreich? Melden
Schnell kaputt

Von Katja  am 8. April 2021

Schade. Wir wollten am Sonntag Pizza machen und Samstag Abend habe ich den Teig mit der Hefe angesetzt. Lt. Dosenboden ist sie noch bis Ende 2021 haltbar. Der Teig ging nicht auf und somit war 1kg von dem teuren Mehl kaputt und keine Möglichkeit eine neue Pizza für Sonntag zu machen. Mussten uns dann von einer Gaststätte Essen holen, da ich auch nichts mehr Einkaufen konnte. Schade um das Geld. Diese Hefe werde ich nicht mehr kaufen.

9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich .

War diese Bewertung hilfreich? Melden
Caro

Buongiorno Katja, es tut uns leid, dass der Pizzateig nicht gelungen ist. Wie wir in den FAQs am Produkt schreiben, sollte die einmal angebrochene Hefepackung kühl gelagert werden und möglichst innerhalb der nächsten 2 Monate aufgebraucht werden, da es sich um eine aktive Hefe handelt. Für weitere Rückfragen oder ein Anliegen schreiben Sie uns gern an: service@gustini.de

Caro
Vegan?

Von Marco  am 10. Mai 2021

Hallo Team Gustini,

Ist der Caputo Hefe Trocken Vegan?

LG
Marco

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich .

War diese Bewertung hilfreich? Melden

Buongiorno Marco, Hefe ist für Veganer durchaus geeignet. Es handelt sich dabei um einen einzelligen Mikroorganismus, der zu den Pilzen zählt. Für weitere Rückfragen steht Ihnen unser Kundenservice gern zur Verfügung.

Produkt bewerten
  • Quality
    Zum Bewerten Stern auswählen