Villa Pontina Colline Pontine - Gewinner Olio Award 2018

(1)

2. Platz Kategorie mittelfruchtige Öle beim Olio Award 2018 - DER FEINSCHMECKER - Villa Pontina DOP Colline Pontine - Bio Olivenöl aus Latium

DER FEINSCHMECKER jubelt: „Kräutergarten! Tomaten! Tiefe!“ – Willkommen auf dem Siegertreppchen bei den OLIO-Awards 2018! Im Duft beeindruckt die Jury das „ausnehmend komplexe“ Öl mit Noten von reifen Tomaten, dem Duft von Zitronenthymian und grüner Banane. Am Gaumen dann ein kräftiges Bitteraroma und im Abgang eine pikante Schärfe. Sensationell!   Mehr erfahren
Verfügbar
45,00 CHF
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Menge 0,5 l GP: 1 L = 90,00 CHF
45,00 CHF
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
Menge 0,5 l GP: 1 L = 90,00 CHF Nr.: 71287 Zutaten
  • Schnell und sicher – Lieferung mit der Schweizerischen Post
  • Über 100.000 zufriedene Kunden
  • Liebevoll handverlesenes Sortiment
  • Foodscout Genuss-Garantie
Villa Pontina Colline Pontine - Gewinner Olio Award 2018
Villa Pontina Colline Pontine - Gewinner Olio Award 2018 Auf den Wunschzettel Verfügbar
Verfügbar
45,00 CHF
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Menge 0,5 l GP: 1 L = 90,00 CHF
45,00 CHF
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lucio Pontecorvi

Aus der Region Latium

Zum Erzeuger
Produktdetails
Zutaten
FAQ
Produktdetails

Eine ausgewogene Balance aus pikant und bitter macht es zu einem gefälligen Öl für viele Gerichte der mediterranen Küche.

Colline Pontine ist eine Anbauregion für Olivenöl, die seit 1872 geschützt ist, seit einigen Jahren auch durch die EU mittels des DOP-Siegels. Dabei hat besonders die Olivensorte Itrana Bedeutung. Sie wird zu 100% im Olivenöl der Villa Pontina verwendet. Der Anbau von Oliven ist nicht allein ein Wirtschaftsfaktor in den Pontinischen Hügeln (Colline Pontine), sondern hat auch das soziale Miteinander der Bewohner geprägt. Nicht jeder Olivenbauer besaß früher eine Mühle und auch heute noch gibt es Gemeinschaftsmühlen, in denen man sich zur Olivenernte trifft und während des Mahlprozesses Schwätzchen halten kann.

Die Ausrichtung der Hügel Lepine, Ausoni und Auruncis nach Süden und Südwesten ist dem Anbau der Oliven besonders zuträglich. Die Nähe zum Meer trägt wesentlich zum Mikroklima bei.
Latium

Zur Region

Auszeichnungen

  • Feinschmecker Olio Award 2018: 2. Platz in der Kategorie mittelfruchtig
  • Feinschmecker Olio Award 2014: 2. Platz in der Kategorie leicht fruchtig
  • Festa dell'Olio e dell'Oliva Gaeta: 1. Platz
  • L'Orciolo d'oro 2013 den 2. Platz in der Kategorie mittelfruchtig
Zutaten

Zutaten

Natives Olivenöl Extra Bio

Nährwertangaben

je 100 ml
Brennwert824 kcal / 3389 kj
Fett92 g
davon gesättige Fettsäuren14 g
Kohlenhydrate 0 g
davon Zucker0 g
Eiweiss0 g
Salz0 g

Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer

Lucio Pontecorvi, Via Carbonara, I - 04010 Sonnino

FAQ

DOP - Denominazione di Origine Protetta:

steht für eine geschützte Ursprungsbezeichnung. Dieses Siegel garantiert, dass Erzeugung, Verarbeitung und Herstellung eines Produkts in einem bestimmten geographischen Gebiet nach einem anerkannten und festgelegten Verfahren erfolgten. Es gibt über 80 DOP-Produkte in Italien, z.B. Parmaschinken, San Marzano Tomaten oder Pesto Genovese.

Biologisches Produkt:

Dieses Produkt ist von einer der offiziell anerkannten Öko-Kontrollstellen zertifiziert worden und entspricht in jeglicher Hinsicht den Richtlinien des ökologischen Landbaus. Wir fassen mit diesem EU-Symbol auch alle anderen anerkannten Gremien des Bio-Bereiches zusammen, der Übersichtlichkeit wegen.

Kundenbewertungen
(1)
Schreiben Sie eine Bewertung
Phantastisches Öl!

Von Veronica Herrmann  am 18. Mai 2014

Phantastisch dieses Öl! Absolut zu empfehlen!

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich .

War diese Bewertung hilfreich? Melden
Produkt bewerten
  • Quality
    Zum Bewerten Stern auswählen