„salsiccia" - passende Beiträge

Grillideen aus Italien

Die Klassiker: Bistecca und Salsiccia

Inzwischen gibt es wohl keinen, der dieses Jahr noch nicht gegrillt hat – es gab schließlich schon ausreichend Tage, an denen das sehr gut möglich war. Und die vielen Regentage zwischendurch bieten immer wieder Gelegenheit aufs Neue „anzugrillen“. Dann zieht wieder der Duft von frisch gegrilltem Fleisch durch die Gärten und Parks und jeder, der nicht eingeladen ist, nimmt sich für die nächsten Tage vor, ebenfalls mit Würstchen und Steaks die Grillsaison zu genießen. In Italien und zunehmend auch in Deutschland und Österreich kommen Bistecca fiorentina, Salsiccia und andere Grillideen auf den Rost. Bei den Gustinis sind besonders die Salsicce mit Fenchel sehr beliebt.

...weiterlesen...

Salsiccia

Was ist Salsiccia?

Salsiccia (Aussprache: sallsitscha) ist eine Wurst, die meistens aus Schweinefleisch besteht, genauer gesagt Schweinehack. Je nach italienischer Region können auch Anteile anderer Fleischsorten enthalten sein. Außerdem können auch Wein sowie unterschiedliche Gewürze und Kräuter enthalten sein. Im Süden Italiens findet man eher scharfe Salsiccias.
Vom Aussehen und auch vom Geschmack kann man sie mit deutschen Mettwürsten vergleichen, wie sie beispielsweise in Thüringen oder Nürnberg hergestellt werden. In Sizilien und anderen Regionen wird sie als Schnecke zusammengerollt. In der Lombardei ist sie als luganega und in der Region Basilikata als Salsiccia lucanica bekannt.

...weiterlesen...

Die Provinz Palermo auf Sizilien

Die Provinz Palermo

Die Provinz Palermo (Abkürzung PA) liegt im Norden der Mittelmeerinsel Sizilien. Sie grenzt an das tyrrhenische Meer, so dass man vom Hafen in Palermo zahlreiche Fährverbindungen zur Insel Ustica, nach Neapel und andere süditalienische Städte vorfindet. Der Flughafen Falcone – Borsellino, 35 km von Palermo entfernt bietet Verbindungen in die wichtigsten europäischen und internationalen Metropolen.
Für geschichtlich Interessierte bieten die archäologischen Fundstätten Himera (griechische Kolonie) und Solunto (phönizische Gründung) lohnende Ausflugsziele.

...weiterlesen...