Pinot Nero IGT Veneto

(1)

Pinot Nero IGT Veneto

- Rechsteiner
Rubinrot ergießt sich der elegante, trockene Spätburgunder aus dem Veneto ins Glas. Sein Bukett zeigt fruchtige, dicht konzentrierte Aromen von schwarzen Kirschen und Heidelbeeren. Genießen Sie ihn leicht gekühlt!   Mehr erfahren
Verfügbar
13,90 CHF
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Menge 0,75 l GP: 1 L = 18,53 CHF
13,90 CHF
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
Menge 0,75 l GP: 1 L = 18,53 CHF Nr.: 61173 Zutaten
  • Schnell und sicher – Lieferung mit DPD
  • Über 100.000 zufriedene Kunden
  • Liebevoll handverlesenes Sortiment
  • Foodscout Genuss-Garantie
Pinot Nero IGT Veneto
Pinot Nero IGT Veneto Auf den Wunschzettel Verfügbar
Verfügbar
13,90 CHF
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Menge 0,75 l GP: 1 L = 18,53 CHF
13,90 CHF
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Rechsteiner

1881 erwarb Friedrich Rechsteiner das Gut eines Grafen bei Piavon di Oderzo in Venetien und pflanzte die ersten Reben. Heute keltert sein Ur-Urenkel Florian von Stepski-Doliwa hervorragenden Merlot, Manzoni & Co.

Aus der Region Venetien

Zum Erzeuger
Produktdetails
Zutaten
FAQ
Produktdetails
Die Edelrebe Pinot nero kommt ursprünglich aus der Bourgogne und ist weltweit die klassische Rebe für den Anbau in kühleren Lagen, wie dem Veneto. Ab Mitte September, wenn die Ernte eingefahren ist, reift der Pinot nero bei Winzer Florian von Stepski-Doliwa über anderthalb Jahre im Holzfass heran.

Unser Serviervorschlag: Die ideale Trinktemperatur für den fruchtigen, kräftigen Wein liegt bei sanft gekühlten 18°C. Der Pinot nero ist ein eleganter Begleiter für edle Geflügelgerichte wie Pollo alla Marengo oder für geschmackvolle Risotti mit Pilzen.

Wein-Informationen

Jahrgang
2014
Rebsorte(n)
Pinot Nero
Alkoholgehalt
12,5% Vol.
Begleiter für ...
rotes und weißes Fleisch, Braten, Risotto
Säuregehalt
4,90 g/l
Geschmacksrichtung
trocken, wohlschmeckend und leicht tanninhaltig
Trinktemperatur
16-18° C

Venetien

Zur Region
Zutaten

Alcohol Content

12.5% vol.

Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer

Azienda Agricola Rechsteiner, Via Frassenè 2, I-31046 Piavon di Oderzo

FAQ

DOC - Denominazione di Origine Controllata:

Ist eine nationale Ursprungsbezeichnung für italienische Weine, die das Ministerium für Land- und Forstwirtschaft Weinen und anderen Lebensmitteln verleiht, die in einem festgelegten Gebiet produziert wurden. DOC-Weine müssen mit lokalen Trauben und unter traditionellen und etablierten Bedingungen gekeltert worden sein. DOC-Weine unterliegen außerdem Bestimmungen über die physikalisch-chemischen Charakteristiken, die sie aufweisen müssen. Auch sensorische Tests werden durchgeführt bevor eine DOC-Zertifizierung stattfindet

DOC-Weine stehen qualitativ über IGT-Weinen und unter DOCG-Weinen.

Kundenbewertungen

(1)
Schreiben Sie eine Bewertung
Besonderer Genuss!

Von Muhammed Lorenz am 23. September 2015

Es ist ein schönes Erlebnis, diesen wunderbaren italienischen Spätburgunder zu geniessen! Sehr zu empfehlen!

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.

War diese Bewertung hilfreich? Melden

Produkt bewerten

  • Quality
    Zum Bewerten Stern auswählen