„Burrata" - passende Beiträge

Focaccia Burrata – Rezept

Während die Focaccia im Ofen ist, schneiden Sie den Guanciale in feine Scheiben und lassen ihn in einer heißen Pfanne aus. Braten Sie die Scheiben bis sie knusprig sind. Schneiden Sie die Burrata in grobe Würfel. Sobald der Brotfladen fertig gebacken ist, bestreuen Sie ihn mit dem Speck und der Burrata und bringen die Focaccia zu Tisch.

...weiterlesen...

Zu Besuch bei Angelo Sabatelli in Monopoli

Nachdem wir uns in der Käserei Querceta am frühen Morgen die Zubereitung von Burrata hatten erklären und zeigen lassen, hatten wir ordentlich Appetit auf diese Käsespezialität bekommen.

...weiterlesen...

Rezepte mit Burrata

Was ist Burrata?

Mozzarella ist ja inzwischen wörtlich in aller Munde, doch Rezepte mit Burrata sind weniger bekannt. Burrata ist mit Mozzarella verwandt. Ich nenne sie verwandt, weil beide nach dem Filata-Verfahren hergestellt werden. Dabei wird der Käsebruch eine Weile ruhen gelassen, dann aus der Molke gehoben und mit ca. 80°C heißem Wasser übergossen. Dann wird die entstehende Masse geknetet, gerührt und gezogen und zu einem Teig geformt. Von dem werden dann die handlichen Stücke abgezupft, aus denen dann zum Beispiel Mozzarella di bufala (wenn es sich vorher um Wasserbüffelmilch handelte) oder Burrata oder Scamorza. Das Besondere am Burrata ist jedoch sein dickflüssiger Kern aus Frischkäsecreme und Sahne. Früher wurde Burrata genutzt, um Butter länger frisch zu halten; die Hülle aus Mozzarella hielt den Butterkern kühl.

...weiterlesen...

Querceta

Querceta – Bio-Burrata aus Apulien

Bei unserer Entdeckungsreise durch Süditalien haben wir auch den Bio-Bauernhof Querceta in Putignano (Provinz Bari) besucht. Herzlich wurden wir von Gianluca Gigante, Amalia und ihrem kleinen Sohn Francesco empfangen. Schon auf dem Weg zum Hof waren wir an den Olivenhainen vorbei bekommen, wo wir schwarz-weiß und rotbraun-weiß gescheckte Kühe gesehen hatten. Gianluca begann auch gleich mit der Führung, während Amalia und Francesco die Verkostung vorbereiteten.
Gianluca erzählte uns, dass er bereits die dritte Generation von Rinderzüchtern seiner Familie verkörpert. Allerdings hat erst sein Vater in den 1960er Jahren auf die Produktion von Käse umgestellt.

...weiterlesen...

Käse FAQ : Häufig gestellte Fragen zum Thema Käse

Von unseren Kunden hören wir immer mal wieder Fragen zum Thema Käse und auch in meinem Bekanntenkreis werde ich immer mal wieder um Rat gefragt. Daher habe ich mir gedacht, dass ich die häufigsten Fragen mal in einem Blogbeitrag beantworte. Nicht, dass ich genervt wäre von den Fragen, denn schließlich bedeuten sie, dass ich für eine Autorität auf dem Gebiet gehalten werde. Aber vielleicht kann ich so Fragen beantworten, die sonst nicht persönlich an mich gegangen wären.

...weiterlesen...

Burrata